Grunge

Die Designs sind inspiriert von der Musikrichtung und Kultur, die in den Neunzigern in Seattle ihren Ursprung fand. Non-Konformität war was man damals ausdrücken wollte und setzte dabei ironischerweise einen Trend, obwohl dies das Letzte war, was man ursprünglich wollte. Dieser Trend setzte sich ebenfalls in der Welt der Mode und der Dekoration durch. Designs, die ein Statement setzen und einen eigenen Stil zeigen, der alternative ist und doch stylish. Zusammen mit einer Palette von metallischen Kupfer- und Silber-Farbtönen und rostigen ?post industriellen? Designs, erdige Töne und mit deutlichen Gebrauchsspuren. Loftlook einer Fabrik in Zement und Rost-used-Look. Eine hervorragende Symbiose zwischen Eyecatcher und beruhigenden Wänden. Dazu abgestimmte Wandbilder wie z.B. einem Schlagzeug vor einem Grungemusikerschatten.
Seite 1 von 3
Artikel 1 - 27 von 61